1
Mai
2005

Podcastinhaltsuchmaschine ist online!

bild 1Podscope, die Suchmaschine, die Podcast-Inhalte per Speech-to-Text indiziert und durchsuchbar macht, ist online!

Handy kills the Radiostar?

Kann es sein, dass in einigen Jahren, wenn alle Handys Leistungsmerkmale haben wie dieses im Herbst auf dem Markt kommende N91 von Nokia oder das W800i von SonyEricsson, es ganz normal sein wird, dass sich niemand mehr von sowas antiquiertem wie dem Radio diktieren lassen will, was wann in welcher Reihenfolge zu hören ist? Und dass dann Podcasting "der Normalfall" sein wird?
nokian91
(SonntagsZeitung 1.5.05) Nokias Kampfansage an Apples iPod heisst N91 und ist ein mobiler Musikspieler in einem schneidigen Edelstahlgehäuse, mit dem sich auch noch telefonieren lässt. Die integrierte Festplatte mit 4 Gigabytes bietet bis zu 3000 Musikstücken in den Formaten MP3, M4A, AAC und WMA Platz. Die Titel lassen sich mit speziellen Musiktasten nach Alben, Künstlern und eigenen Wiedergabelisten sortieren und abspielen. Der Akku soll für 12,5 Stunden Musikgenuss sorgen. Unter den Tasten versteckt sich die Telefontastatur. Dank dem Datenfunk UMTS, WLAN und Bluetooth kann praktisch überall und zu jedem Zeitpunkt Musik gekauft und direkt aufs N91 geladen werden. Der Datentransfer zum PC via USB-Kabel ist auch möglich. Das Multimedia-Handy mit 2-Megapixel-Kamera soll noch in diesem Jahr für rund 700 Euro in die Läden kommen.
logo

ArtCast Basel

was wird, werden wir hören

WHAT IS THIS?

ArtCast is a podcast (->[engl.] [deut.]), that talks about art in whatever form it appears. Whenever the hosts get a hold of it, wherever that may be: meeting artist, galerist, collectors, curators etc. live or via the net. Wir produzieren auf Deutsch, Französisch oder Englisch, was halt jeweils passt. Tages-Anzeiger über Podcasting und ArtCast. Supported in part by



SUBSCRIBE
our feedbutton



over @ odeo
feedback - input via
artcast at gmail dot com

Podcast? Podcast!
ArtCast? Artcast!
Listen to ArtCast on the web

Swiss Blog Awards 2006 podsafe music network

Wer spricht?

Barbara Strebel studierte Kulturanthropologie und Kunstgeschichte an der Universität von Michigan Ann Arbor; Ausbildung in Audiovisueller Gestaltung an der (damals) Kunstgewerbeschule Basel; initiierte und organisierte Plattformen und Events rund um die Themen Internet, Netzkultur, Netzkunst (Basler Knoten des Netzwerkes "the thing", des 1. öffentlichen Internetproviders; Mitorganisatorin von "comm-x-change.ch": Offenes Forum für analoge und digitale Kommunikation im Haus der Wirtschaft, ehem. Börse - jetzt baz); Konzept und Umsetzung des internationalen Architektursymposiums "A2B" im Rahmen der SwissBau 2001; Konzept / Organisation Orbit/Comdex-Kongress 2000/2002 in Basel

Patrik Tschudin Redaktor / Moderator bei Schweizer Radio DRS2 im Team der Sendung DRS2aktuell, seit Anfang der 90er Jahre journalistische und praktische Auseinandersetzung mit technischen, politischen und gesellschaftlichen Implikationen des Netzes. Mitglied radiolab.ch

Hannes Gassert arbeitet als CTO bei mediagonal.


yes, you can:


WERBUNG

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Suche

 

Archiv

Mai 2005
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 
 
 2 
 4 
 6 
 7 
 9 
10
11
12
14
15
16
17
18
24
25
27
30
31
 
 
 
 
 
 

Status

Online seit 4455 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 4. Mai, 20:46

Credits

button for our RSS 2.0 feed with the enclosures

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


Creative Commons License

xml version of this page

twoday.net AGB


Profil
Abmelden
Weblog abonnieren